Politische Bildung

So gelingt Integration

Das Team Politische Bildung im Verein Chancen gestalten Heidelberg wird geleitet von Henning und je nach Thema von den anderen Teams unterstützt.

Politische Bildung erklärt Zusammenhänge

Migration – Asyl – Integration: Das ist gewissermaßen der Dreiklang, der alle vor große Herausforderungen stellt. Einerseits braucht es Verständnis dafür, warum sich Menschen dazu entscheiden, ihre Heimat zu verlassen, welche Belastungen ein Asylverfahren mit sich bringt und schließlich welche mentalen und psychischen Veränderungen die Integration in die neue Lebenswelt bedeutet.

Andererseits müssen sich Migrantinnen und Migranten einer zum Teil ganz anderen politischen, gesellschaftlichen, kulturellen und religiösen Lebenswelt stellen. Sie müssen ihre neue Realität mit der herkunftsorientierten harmonisieren.

Politische Bildung vermittelt zwischen Interessen

In beiden Fällen helfen Informationen und kritische Auseinandersetzungen. Hier setzen wir vom Team für Politische Bildung im Verein Chancen gestalten Heidelberg an.

Das Team Politische Bildung entwickelt die Themen und unterstützt die anderen Teams mit Daten, Zahlen und Fakten, informiert über politische Entwicklungen und gibt Anregungen zu Veranstaltungen. Vorträge und Diskussionsrunden, Ausstellungen und Filmabende tragen diese Themen in die Öffentlichkeit. Dafür wählen wir zuweilen durchaus kontroverse Ansätze – etwa wenn wir eine Diskussionsrunde um die ausgrenzende Macht von Sprache veranstalten oder zu Seminaren über „Aufbruch – Ankunft – Ablehnung“ einladen.

Chancen gestalten sich nicht von selbst!

Unsere Überzeugung ist es, dass eine lebenswerte und offene Gesellschaft nur entstehen kann, wenn jede*r sich mit eigenen Ideen, Werten und Vorstellungen einbringt. Denn: Chancen gestalten sich nicht von selbst!

Interesse an einer Mitarbeit? Melde dich bei uns unter pobi@hd.chancengestalten.org